Fräsarbeiten
PDF Drucken E-Mail

Hindernisse im Kanal wie zum Beispiel : Beton, Wurzeln, einragende Anschlüsse, Dichtring, Fett u.s.w. beseitigen wir mit dem dazu geeignetem Werkzeug.

Hierzu stehen uns Schlagbohrdüsen ab DN 150 der Firmen IBG und Peikart zur Verfügung sowie Kettenschleuder ab DN 100 von den Firmen Enz und Keck. Klopfdüsen und Rotationsdüsen kommen ebenso in Einsatz.

 

 

 

 



 

 

Corpyright by Kanal-Kirn | All rights reserved.